Schnorcheln auf Gran Canaria

Snorkelling in Gran Canaria

Wenn Sie einen geeigneten Ort zum Schnorcheln suchen, werden Sie im Meeres-Reservat El Cabrón fündig. Dank der relativ breiten Seegrasebene, wohin es die Fische jeden Frühling zur Fortpflanzung zieht, gibt es eine große Vielzahl an Meeresleben. Neben den bunten Arten wie Meerpfau, Neon Riffbarsch, Atlantischer Mönchsfisch, Papageifisch, Kugelfisch, Brasse und Seegurke, sind mitunter auch Eidechsenfisch, Petermännchen, Schleimfisch oder Schermesserfisch zu sehen. Und mit etwas Glück sehen Sie sogar Kraken, Tintenfische, Engelhaie und Rochen in nur wenigen Meter Tiefe.

Das Schnorcheln am Playa del Cabrón, mit seinem guten Zugang vom Strand und mehreren Gebieten voller bunten Lebens, ist ein unbedingtes Muss. (Tipp: Für jüngere Kinder ist dies ein ideales Gebiet für „Rockpooling") In der Umgebung gegenüber den wenigen Häusern sind große Mengen an Goldstreifenbrassen, Kugelfische, Türkische Lippfische, Neon Riffbarsche und Papageienfische üblich. Das einzige Problem ist die Anfahrt mit dem Auto. Sollten Sie einen Mietwagen haben, sollten Sie um Schäden an Ihrem Fahrzeug zu vermeiden die letzten 200m zu Fuß gehen. Dieser Strand hat keine öffentlichen Einrichtungen, wie Toiletten, Bars, Cafés, Shops u.s.w., es empfiehlt sich daher ausreichend Wasser und alles was Sie sonst noch für einen unbeschwerten Tag benötigen mitzubringen.

Risco Verde befindet sich am Rande des Ortes Arinaga und ist wie El Cabrón, mit einer ähnlichen Artenvielfalt, zum Schnorcheln überaus geeignet. Zudem gibt es hier neben einem Park, auch noch ein schönes Restaurant und ein "Mini-Museum" über die Hornos de Cal (restaurierte Kalköfen). Die am Rande von Arinaga liegende Promenade lädt zu einem gemütlichen Spaziergang ein. Das natürliche Schwimmbecken bei Zoco Negro ist ideal für junge Familien, die ihren Kleinen in die Kunst des Schwimmens und Schnorchelns einführen möchten. Da der Bereich von einer Steinmauer umgeben ist, ist nicht nur der Badespaß garantiert, sondern auch die Sicherheit gegeben. - Der Stadtrat hat in den letzten 2 Jahren eine Menge Zeit und Geld investiert, um den Zugang und die Einrichtung zu verbessern. - Bewegt man sich weiter auf der Promenade kommt man in den inneren Bereich des Piers, der auch für die für die weniger abenteuerlustigen Schnorchler geeignet ist.

Die subtropischen Gewässer um Gran Canaria sind warm genug, um ganzjährig zu tauchen.

Ein Neoprenanzug und die richtige Schnorchelausrüstung lässt Sie länger tauchen.
Riffbarsche können von der Oberfläche aus beobachtet werden.
Risco Verde in Arinaga ist ein hervorragender Ort zum Schnorcheln. Sie parken in unmittelbarer Nähe und das Cafe bei den Kalköfen bietet kühle Getränke.

Service für Schnorchler auf Gran Canaria

Wir bieten folgenden Service für Schnorchler auf Gran Canaria:

  • Ungeführte Schnorchelausflüge
  • Geführte Schnorchelausflüge
  • Vermietung von Schnorchelausrüstung
  • Beratung und eine Auswahl an Masken, Flossen u.s.w. in unserem Tauch-Shop

Ungeführte Schnorchelausflüge

Für diejenigen, die nicht tauchen und die Freuden des Meeres-Reservat erleben möchten, bieten wir organisierte Ausflüge an. Diese Ausflüge können für Gruppen und/oder Einzelpersonen gebucht werden, so dass die nicht tauchenden Freunde und Familienangehörigen während Ihrer Tauchgänge ebenso viel Spaß haben wie Sie.

Geführte Schnorchelausflüge

Wenn Sie Unterstützung von einem Lehrer wünschen, können Sie einen geführten Ausflug im Meeres-Reservat buchen. Ideal für diejenigen, deren Schnorchel-Erfahrungen schon etwas zurückliegen. Wir helfen Ihnen bei Ihrer Ausrüstung, den grundlegenden Schnorchel-Techniken und sorgen für Ihre Sicherheit. Zudem erläutern wir Ihnen während des Ausfluges die verschiedenen Arten des Meereslebens.

Vermietung von Schnorchelausrüstung

Wenn Sie völlig unabhängig sind und lediglich Ihre Ausrüstung vervollständigen möchten, können Sie dies in unserem Center in Arinaga tun und anschließend das nah gelegene Meer genießen.

Schnorchelausrüstung

Für diejenigen, die nicht tauchen und die Freuden des Meeres-Reservat erleben möchten, bieten wir organisierte Ausflüge an. Diese Ausflüge können für Gruppen und/oder Einzelpersonen gebucht werden, so dass die nicht tauchenden Freunde und Familienangehörigen während Ihrer Tauchgänge ebenso viel Spaß haben wie Sie.

 

Machen Sie einen Tauchgang oder einen Schnorchel-Kurs auf Gran Canaria

Andere nützliche Seiten